Warenkorb 0,00 €

Keine Produkte im Warenkorb.

Vorzüge der The Dolls E-Liquids

Die Dampfer, die die The Dolls E-Liquids in ihren E-Zigaretten verwenden, nutzen vorteilhafte Produkte. Diese bestehen aus zertifizierten Ingredienzien, deren Qualität durch Gutachten der Nationalen Agentur für Gesundheit und Medizin belegt wird (MSNA). Sämtliche Ausführungen enthalten die vorzüglichen Aromen, durch die der besondere Geschmack entsteht, der den The Dolls E-Liquids eigen ist. Die Mischungen gelangen nach der Herstellung in innovative Gefäße, die sich durch eine extra lange Kanüle wohltuend von anderen Flaschen abheben. Von Vorteil sind die Sichtfenster, die mit einer Skala für Milliliter ausgestattet sind. Dampfende Genießer behalten über die Restmenge des Liquids stets den Überblick. Liquideo ist im Übrigen eines der wenigen Unternehmen, das koschere Mischungen für elektronische Zigaretten produziert.

Aromatische The Dolls E-Liquids vor Ort erwerben

Mit seinen The Dolls E-Liquids produziert der Hersteller hochwertige Produkte, die in Kooperation mit dem Designer Bob Colemann entstanden. Die Varianten, die wir Ihnen in den Filialen von Kattno. anbieten, überzeugen nicht nur durch ihr einzigartiges Design im Pin-up-Stil. Nutzer profitieren von praktischen Gefäße, die sich gut verwenden lassen. Die darin enthaltenen The Dolls E-Liquids punkten bei vielen Dampfern durch ihren aromatischen Geschmack. In gängigen E-Zigaretten sorgen diese besonderen Varianten von Liquideo für großen Genuss.

The Dolls

The Dolls: Markenliquids vom französischen Spezialisten

Der französische Hersteller Liquideo gilt vielen Genießern als Produzent von hochwertigen Liquids, die sich in der E-Zigarette in wohlschmeckenden Dampf verwandeln. Die Mitarbeiter produzieren in Paris zahlreiche Sorten, die in Deutschland sehr populär sind. Manche Produkte erscheinen im Rahmen von außergewöhnlichen Editionen, für die der Produzent mit namhaften Stars kooperiert. Künstler beraten Liquideo nicht nur in geschmacklichen Fragen, sondern erdenken das Design. Ein populärer Grafiker aus Frankreich arbeitete mit den Spezialisten von Liquideo zusammen, um die einzigartige The Dolls Reihe zu erschaffen. So entstanden die exklusiven The Dolls E-Liquids, die wir Ihnen in diesem Überblick in unserem E- Zigaretten Shop präsentieren.

pro Seite

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

Hersteller und Designer im Kurzüberblick

Die französische Hauptstadt ist Heimat des renommierten Unternehmens, das sich auf die Produktion von schmackhaften Liquids spezialisierte. In Paris befinden sich die Fabrikationsanlagen von Liquideo, in denen Markenprodukte wie die The Dolls E-Liquids entstehen. Im Laborkomplex des Produzenten schaffen Chemiker die unterschiedlichen Sorten. Die Kooperation mit einem Designer war Voraussetzung für die Kreation der einzigartigen The Dolls E-Liquids, die auch in Deutschland erhältlich sind. Bob Colemann, der als Markendesigner tätig ist, entwarf nicht nur die Grafiken für diese einzigartigen Produkte, die den Namen von Puppen tragen. Der Franzose war auch in den Entstehungsprozess eingebunden, sodass äußerst kreative Mischungen entstanden.

Produkte in der Gesamtübersicht

Die Massenproduktion erfolgt in modernen Anlagen, wobei restriktive Hygiene- und Sicherheitsstandards berücksichtigt werden. Die eingängigen Grafiken des Künstlers, der eigens kreierte Pin-up-Girls zur Zierde verwendet, tragen zum hohen Wiedererkennungswert der Produkte bei. Für die The Dolls E-Liquids verarbeiten die Mitarbeiter hochwertige Aromen, sodass einzigartige Geschmacksvariationen entstehen. Tabak dient bei einigen Varianten als Geschmacksträger, während andere Produkte durch frische Zitronen-, Limetten- oder Melonenaromen für fruchtigen Genuss sorgen. Manche The Dolls E-Liquids verfeinert Liquideo mit Kräuteraromen, die beispielsweise den Geschmack von Minze besitzen. Manchmal ist es ein Hauch feinen Gurkenaromas, das den Produkten das gewisse Etwas verleiht. Andere The Dolls E-Liquids nutzen Karamell- oder Kaffeearomen, die dem Gaumen begeistern.

5